Hausübung-blog-titelbild

Eines der beliebtesten Features im LehrerInnen-Portal ist die Möglichkeit, Hausaufgaben mit einem Klick aufzugeben und direkt auswerten zu können. Aber nicht nur LehrerInnen profitieren von dem Feature: Auch SchülerInnen können Ihre Hausaufgaben dadurch digital und von überall aus erledigen. Sobald LehrerInnen eine Hausaufgabe aufgeben, erhalten SchülerInnen auf ihrem Smartphone direkt eine Benachrichtigung.

So geben Sie Hausaufgaben auf:

Abgabetermin-setzen

Im LehrerInnen-Portal klicken Sie auf den jeweiligen Kurs, bzw. auf das Buch, in dem Sie eine Hausaufgabe aufgeben möchten. Dort finden Sie unter „Inhalt, Hausübung“ eine komplette Auflistung aller Inhalte dieses Kurses. Sie können hier also die Aufgaben (inkl. Lösungen) bereits ansehen. Neben der Quest finden Sie eine Sanduhr. Damit geben Sie die Hausübung auf. Beim Anklicken erscheint Ihnen ein Kalender, bei dem Sie den Abgabetermin festsetzen können – und voilà, Ihre SchülerInnen erhalten eine Push-Nachricht auf ihrem Smartphone.

Hausaufgaben erledigen

SchülerInnen erhalten auf Ihrem Smartphone eine Benachrichtigung, wenn eine neue Hausübung aufgegeben wurde. Neben der Quest sehen sie dann ebenfalls die Sanduhr. Die Symbole haben folgende Bedeutungen:

Sanduhr

Hausaufgaben korrigieren und mit einem Klick auswerten

Detailansicht Hausübung

Unter „Inhalt, Hausübung“ behalten Sie den Überblick, wieviele SchülerInnen ihre Hausaufgaben schon erledigt habe. Für eine genauere Auswertung klicken Sie auf die verlinkte Zahl. Hier sehen Sie nun eine Auflistung aller SchülerInnen, der erreichten Nüsse, der Tendenzen und der Levels. Ganz rechts sehen Sie dann auch den jeweiligen Status der Hausaufgabe.